Die (Ver-) Bindung zu deinem Kind stärken / die Beziehung zu deinem Kind verbessern

Wieso verhält sich mein Kind so? Was hat das mit mir zu tun?

Vortrag mit Gesprächsrunde:

►►►  Es sind noch Plätze frei.  ◄◄◄ 

 

Dieser Vortrag mit anschließender Fragerunde wird dich dir selbst näher bringen und somit auch deinem Kind.

Du kannst die neuen Erfahrungen und das Gelernte direkt in deinem Leben / in deiner jeweiligen schwierigen Situation umsetzen und anwenden. 

 

Nächste Termine... werden demnächst hier bekannt gegeben.

 

Ort: Familienzentrum Radebeul, Altkötzschenbroda 20, 01445 Radebeul

 

Kosten: 30 € /  jede Begleitperson zahlt nur 5 €

(bar vor Ort zu bezahlen)

 

Bitte melde dich rechtzeitig an, die Plätze sind begrenzt:

Nutze dafür eine der folgenden Möglichkeiten:

  • E-Mail: antje-jacobs@hoeheres-bewusstsein.de
  • Tel.: 0351 - 83 86 189
  • Kontaktformular:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.


Was dich erwartet und was es dir bringt

 

Erlebst du immer wieder schwierige Situationen oder anstrengende Konflikte mit deinem Kind, in denen du nicht weiterkommst?

► Willst du, dass diese sich dauerhaft verändern und die Beziehung zu deinem Kind sich entspannt und verbessert?

 

Die wichtigste Voraussetzung für eine stabile Bindung und einen offenen und ehrlichen Zugang zu deinem Kind ist der Zugang / die Bindung zu dir selbst.

 

 

In diesem Vortrag mit Gesprächsrunde dreht sich alles um das Thema Eltern-Kind-Beziehung und warum sie im Moment so ist, wie sie ist.

Du wirst bereits an diesem Abend etwas Wesentliches erkennen und sofort im Umgang mit deinem Kind anwenden und umsetzen können.

 

Wenn du dich heute als erwachsener Mensch verletzt, abgelehnt, verraten, missachtet, blockiert, ohnmächtig, unsicher … fühlst, wenn also ein unangenehmes Gefühl, ein Schmerz in dir hervor gerufen wird, ist das ein Gefühl, welches bereits in dir war. Die Situation heute ist der Auslöser, nicht die Ursache. Es wurde sozusagen eine alte, noch offene Wund berührt.

Unser Außenleben spiegelt unser Innenleben / unsere Psyche / unsere Seele.

 

Dein Kind spiegelt dir, was in dir selbst noch nicht angenommen, geheilt und verarbeitet ist.

Jede wiederkehrende schwierige Situation, jeder Konflikt und jedes Muster ist ein Hinweis auf noch ungeklärte Themen aus der Zeit, als du selbst Kind warst.

 

Werden die Ursachen der Konflikte in der Tiefe erkannt, geheilt und aufgelöst, wirst du dir selbst näher kommen. 

 

Das wirkt sich auf deine Beziehung zu deinem Kind und dein gesamtes Leben aus.

 

Ich bringe Klarheit in deine offenen Fragen und schwierigen Themen.

Gemeinsam gehen wir den Ursachen von Problemen, Konflikten und Mustern in der Tiefe auf den Grund.

 

Inhalt:

 

ERKENNEN: Was sind die tieferliegenden Ursachen und Zusammenhänge der Probleme und Konflikte mit deinem Kind?

 

Du erfährst, was deine heutigen Probleme mit deinem Kind mit deiner eigenen Vergangenheit zu tun haben.

 

HEILEN: Wie gehe ich mit diesen Erkenntnissen um?

Du erfährst, wie du mit deinen eigenen Prägungen und Gefühlen umgehen kannst, damit sich die wiederkehrenden schwierigen Momente / Situationen / Zustände dauerhaft verändern bzw. auflösen können.

 

WACHSEN: Wie kann ich konkret etwas verändern?

Mit einem besseren Verständnis dir selbst gegenüber kannst du schwierige Situationen und Verhaltensweisen nun grundsätzlich verändern. Praktische Beispiele helfen dir dabei.

 

Das alles findet in einem geschlossenen, sicheren  Raum in entspannter Atmosphäre mit anderen Eltern statt.

 

Ich freue mich auf dich.

 

Alles Liebe,