Endlich bei DIR SELBST und in DEINEM Leben ankommen

ERKENNEN. HEILEN. WACHSEN.


Es ist Zeit DU SELBST zu sein

 

Zu dir selbst finden / Beziehung leben / Familienleben / beruflicher Erfolg / Gesundheit...

 

Möchtest du endlich du selbst sein können? Zu dir selbst, deinem Inneren, deinen Bedürfnissen und Wünschen stehen?

Und mit einem gesunden Selbstvertrauen, Selbstwertgefühl und Selbstbewusstsein dein Leben so gestalten, wie es deinem Inneren entspricht?

 

Fragst du dich, was dir noch weiterhelfen kann? 

 

 

Herzlich Willkommen!

Hier geht es um dich und deinen Weg, der so einzigartig ist, wie du es bist. 

Immer wieder stehst du vor neuen Herausforderungen. Manche wiederholen sich auch.

Wo fängt man an hinzuschauen? Was genau will mir diese Situation schon wieder sagen? Wie komme ich weiter? Wie komme ich denn in die Selbstliebe, in meine innere Zufriedenheit und Selbstbestimmung?

 

Mit jeder Begegnung mit dir selbst, verbindest du dich wieder mit dir selbst, deinem inneren Kind, deiner Seele. So erreichst du langfristig deine gewünschten Veränderungen und Ziele in deinem Leben. 

 

Selbstannahme → Selbstakzeptanz → Bindung zu sich selbst, seinem inneren Kind, seiner Seele → Selbstliebe → Selbstvertrauen / Selbstwertgefühl / Selbstbewusstsein → Selbstverantwortung → Selbstbestimmung / Selbstermächtigung

 

Es ist die größte Herausforderung derzeit in unserem eigenen Leben und in unserer Gesellschaft: Wir setzen uns mit unserem Inneren auseinander, mit unseren Prägungen, Mustern und Blockaden bis hin zu Traumata, die bereits seit Generationen (unbewusst) weitergegeben werden.

Wir gehen den Weg

--> vom verletzten Kind, dass immer wieder Ablehnung und Bewertung seiner Persönlichkeit sowie Mangel an bedingungsloser Liebe und keine stabile Bindung erlebt hat. Genauso wie es auch die Eltern und deren Eltern kaum erlebt haben. 

-> Hin zum erwachsenen Menschen, der sich selbst annimmt, in Fülle denken und in die bedingungslose Liebe kommen will.

Dies zu erreichen ist ein Weg, ein Prozess. 

  

Du hast auf deinem Weg vielleicht schon einiges erkannt und ausprobiert, um zu dir selbst zu finden und deine Probleme zu lösen. Einiges von dem wird dich in dem Moment weitergebracht haben: Yoga, Meditation, Reise in vergangene Leben, Karma klären, Chakren reinigen, Hand auflegen, Familienstellen, …

 

Doch bist du wirklich schon dort, wo du hin willst?

Bist du bei dir selbst angekommen?

Lebst du das Leben, was deinem Inneren entspricht?

 

Das was uns am schwersten fällt, ist das, was uns am meisten weiterbringt: Unsere Prägungen aus der Vergangenheit / Kindheit anzuschauen. Unsere Muster, Positionen und Gewohnheiten, in die wir als Kind hinein gewachsen sind, leben wir auch als Erwachsener (teilweise) noch selbstverständlich und können sie daher nur schwer erkennen: 

  • Gefühle, die wir nicht zuordnen und fühlen konnten. Mit denen wir bis heute nicht umgehen können. Und uns daher vor ihnen schützen.
  • Gedanken, die wir für die Wahrheit halten. Unsere Überzeugungen, Einstellungen, Glaubenssätze… über uns selbst, andere Menschen und das Leben allgemein.
  • Verhaltensweisen, die sich von klein auf darauf ausgerichtet haben. 

Alles was uns geprägt hat, nimmt immer wieder unbewusst Einfluss auf uns, unsere Beziehungen und unser Leben. 

 

Vielleicht hast du dich schon mit deiner Kindheit auseinandergesetzt. 

Wenn du in deinem Leben oder in bestimmten Situationen jedoch nicht weiterkommst, wenn du noch nicht bei dir selbst und dort wo du hin willst, angekommen bist, hat das eine Ursache. 

Zu manchen Prägungen haben wir keinen Zugang / keine Verbindung. Das ist unser „blinder Fleck“. Das hat zur Folge, dass wir an bestimmten Punkten in unserem Leben einfach nicht weiterkommen, egal was wir erkannt und ausprobiert haben.

 

Es geht am Ende darum, uns immer wieder mit den Situationen und Bereichen in unserem Leben auseinanderzusetzen, die uns besonders herausfordern und in denen wir einfach nicht vorwärts kommen. Mit uns selbst und in unseren Beziehungen zu anderen Menschen.

Diese schwierigen Situationen und Blockaden weisen uns darauf hin, dass in uns selbst etwas noch nicht geklärt und im Gleichgewicht ist.


Nur mit der vollkommenen Annahme von dir selbst und dem was JETZT GERADE IST können wirkliche Veränderungen entstehen. In dir selbst und in deinem Leben: Es anschauen, wahrnehmen und so in sich selbst klären, transformieren und auflösen. 

Immer wieder, wenn sich etwas zeigt.

 

Dabei kann ich dir konkret weiterhelfen. Mit meiner Begleitung wirst du genau dort weiterkommen, wo du bis jetzt nicht weitergekommen bist.

 

Meine besondere Form der Wahrnehmung ist es, mit einem übergeordneten, wertungsfreien Blick auf die Dinge zu schauen. Ich erkenne anhand deiner (Lebens-)Situation, was in dir selbst noch nicht geklärt / noch nicht im Gleichgewicht ist und wo die Ursache / der Ursprung dafür liegt.

 

Ich erkenne in kurzer Zeit, um was es in deiner jeweiligen Situation wirklich geht. Die zugrundeliegende Ursache von dem, was dich noch daran hindert, weiter in dir selbst zu wachsen:

- Verdrängte Gefühle

- Denk- und Verhaltensmuster-

- Familiendynamiken, Verstrickungen und Abhängigkeiten

- Gewohnte Positionen

- Glaubenssätze, Programmierungen

- „blinder Fleck“

 

Mit meiner Unterstützung wirst du das konkret auflösen, was dir noch im Weg steht, um endlich bei dir selbst anzukommen.

Du wirst den „roten Faden“ finden bei all den vielen Themen und Herausforderungen. Du wirst mit mir immer mehr Klarheit und Bewusstsein für dich und dein Leben bekommen.

Ich kann dir helfen, dass dein Weg jetzt in die richtige Richtung geht und du kontinuierlich vorwärts kommst.

  

Es werden sich neue Türen öffnen, wenn du dafür bereit bist.

 

Dein Selbstvertrauen, Selbstwertgefühl und dein Selbstbewusstsein werden wachsen. Es entwickelt sich in dir selbst Stabilität und inneres Gleichgewicht. Dein Bewusstsein wird sich erweitern.

 

Dadurch wird sich deine Situation, dein Leben positiv verändern. Es wird sich dahin entwickeln, nach was du dich in deinem Innersten sehnst.

 



Dein Weg zu dir selbst und zu deinen gewünschten Veränderungen und Zielen in deinem Leben:

ERKENNEN

► Die Ursachen für deine heutigen Schwierigkeiten, Konflikte und Blockaden: 

Alte Verletzungen / Denk - und Verhaltensmuster / gewohnte Positionen

Erkenne, was dein Lebensweg und deine heutigen Probleme und Blockaden mit deiner Vergangenheit zu tun haben.

HEILEN

► Gefühle und Gedanken:

- alles wertungsfrei wahrnehmen

- als Erwachsener aushalten

- beobachten bis es sich verändert

So kommst du mit dir selbst in Kontakt

Heile die dahinterliegenden Ursachen, alten Schmerzen und Wunden und unterdrückten Gefühle.

WACHSEN

► Erlaubnis / Mut / Vertrauen

Mit der neuen inneren Stabilität, der eigenen (Willens-)Kraft gewünschte Veränderungen und Ziele Schritt für Schritt konkret umsetzen

Wachse in deine volle innere Größe und Kraft.



Du kannst folgendes erreichen:

  • Tiefgreifende Persönlichkeits-Entwicklung:
    • Du verbindest dich wieder mit dir selbst, deinem echten lebendigen Kern, deiner Seele. Dem verletzten und auch lebendigen Kind was du einmal warst.
    • So bekommst du wieder Zugang und Vertrauen zu deiner eigenen inneren Führung, Intuition und deinem inneren Wissen.
    • Dein Selbstvertrauen, Selbstbewusstsein und Selbstwertgefühl werden wachsen und es entsteht in dir selbst eine Stabilität und inneres Gleichgewicht.
    • Das wiederum ist die Basis für ein selbstbestimmtes Leben in Eigenverantwortung und Selbstermächtigung.
    • Für ein Leben, was deinen inneren Wünschen, Visionen und Bedürfnissen entspricht.
  • Die Auflösung deiner immer wiederkehrenden Schwierigkeiten, Konflikte und Blockaden:
    • Du wirst anderen Menschen stabiler gegenüber stehen, sodass sich Beziehungen zu ihnen, wie z.B. deinem Partner oder deinem Kind immer mehr verändern, verbessern werden.
    • Du erlaubst dir dein volles Potenzial, deine Fähigkeiten und Begabungen, deine wahre innere Stärke und Größe zu leben und zu zeigen.
  • Ein Leben in Freude, Freiheit und Fülle.

Wenn du zu dir selbst finden willst und wenn du wirklich vorwärts kommen willst,

wirst du das mit meiner Unterstützung erreichen.


Erkenne, Erfahre und Erlebe... den liebenden und bewussten Schöpfer in DIR.


Transformation des Bewusstseins

 

SELBSTLIEBE STATT EGOISMUS

 

Wenn wir uns selbst annehmen und uns selbst als liebenswert und wertvoll empfinden, können wir die Sehnsucht / Suche nach der ewig vermissten Aufmerksamkeit und Anerkennung im Außen beenden. Wir haben sie in uns selbst gefunden. Wir sind selbstbewusst und haben ein gesundes Selbstwertgefühl. Wir verstecken uns nicht mehr hinter einer (Ego-) Maske / (Schutz-) Fassade, sondern zeigen uns wie wir wirklich sind. Wir sind authentisch und begegnen anderen Menschen in unserer ganzen Verletzlichkeit und Vollkommenheit.

Liebe deinen Nächsten…wie dich selbst.

 

SELBSTVERTRAUEN STATT ANGST UND ZWEIFEL

 

Wenn wir uns selbst und unserer eigenen inneren Stimme / Führung, unserem Bauchgefühl, unserer Intuition vertrauen, haben all die Ängste und Zweifel keine Macht über uns.

Alles was wir brauchen, um zu wachsen und zu reifen, ist bereits in uns angelegt.

So wie in einem Rosensamen bereits die ganze Rose ruht.

 

SELBSTBESTIMMUNG STATT FREMDBESTIMMUNG

 

Wenn wir mit Selbstliebe und Selbstvertrauen immer mehr in unsere wahre Größe wachsen, erkennen wir, dass wir etwas besitzen, das was wir als unser wichtigstes Gut bezeichnen können:

Unseren freien Willen.

 

Wie schwierig eine Situation auch erscheinen mag, wir haben immer die Wahl:

Wir können sie als Chance sehen um in unserer seelischen Reife zu wachsen oder wir können in unsere alten Muster zurück fallen.

Wir haben immer die Wahl, die Opferhaltung oder Verfolgerhaltung zu verlassen und als bewusster und liebender Schöpfer das eigene Leben zu gestalten und die Wirklichkeit zu verändern.

 

SELBSTVERANTWORTUNG STATT SCHULDZUWEISUNG UND ERWARTUNGSHALTUNG

 

Solange wir noch auf der Suche nach Zuneigung und Anerkennung im Außen sind und nicht in unserem inneren Frieden angekommen sind, denken und handeln wir mit unserem unbewussten Ego.

Auch wenn wir vermeintlich davon ausgehen, wir tun es für den anderen. So finden die sogenannten (Macht- / Ego-) „Spiele“ zwischen uns, überall und jeden Tag statt. Wir sind beleidigt, wenn die Freundin sich nicht meldet. Sind enttäuscht, wenn der Partner sich nicht so verhält, wie wir es erwarten. Der Verkäufer uns nicht die zu erwartende Freundlichkeit entgegen bringt oder wenn der Chef heute etwas schroffer im Ton ist, obwohl wir uns doch extra bemüht haben. Ständig sind wir voller (unausgesprochener) Erwartungen, Hoffnungen, Vorstellungen, so dass Missverständnisse und Enttäuschungen zwangsläufig unser Leben bestimmen.

 

Wenn wir verstehen, dass alles was wir erleben mit uns selbst zu tun hat, können wir anfangen für uns selbst die Verantwortung zu übernehmen. Wir haben keinen Bedarf mehr, andere zu beschuldigen, zu manipulieren oder zu benutzen. Zu bewerten oder zu verurteilen.

Wir selbst sind dafür zuständig, unsere Bedürfnisse wahrzunehmen und für unser Wohlbefinden zu sorgen. Damit wir entsprechend wahrgenommen und respektiert werden, müssen wir auch unsere Grenzen selbst wahrnehmen und klar mitteilen. Wir können nicht erwarten, dass andere das für uns tun.


Aufrechter Mensch, der zu sich selbst steht.

Komm in meine kostenlose Facebook-Gruppe

für Menschen, die zu sich selbst finden und

bewusst ihr Leben zum positiven verändern wollen.

Transformations-Coach Antje Jacobs

Entdecke meinen YouTube-Kanal

mit vielen wertvollen Impulsen

für deinen Wachstums- und Veränderungsprozess.