Bei DIR SELBST und in DEINEM Leben ankommen

ERKENNEN. HEILEN. WACHSEN.


Was könnte dir gerade weiterhelfen?

Aufrechter Mensch, der zu sich selbst steht.

Komm in meine kostenlose Facebook-Gruppe für Menschen,

die zu sich selbst finden und

bewusst ihr Leben verändern wollen.

Glückliches Mädchen, selbstbewusste erwachsene Frau.

In deinem 8-teiligen Gratis E-Mail-Kurs zur Selbstreflexion wirst du dir selbst näher kommen. Registriere dich und du erhältst sofort den 1. Teil.

Transformations-Coach Antje Jacobs

Entdecke meinen YouTube-Kanal mit vielen wertvollen Impulsen für deinen Entwicklungs- und Veränderungsprozess.



Wer ich bin und was dich hier weiterbringt

Antje Jacobs unterstützt Menschen bei der inneren Transformation

 

Seit ich denken kann, gehe ich den Dingen und vor allem den (zwischen)menschlichen Themen auf den Grund. Meine besondere Fähigkeit liegt darin, in kurzer Zeit die Ursache, den Ursprung eines Themas, eines Konfliktes oder einer Blockade herauszufinden und demjenigen dabei zu helfen, ihn selbst erkennen und wahrnehmen zu können. Oft handelt es sich dabei um den sogenannten "blinden Fleck".

Dadurch entsteht Innere Transformation, ein Verwandeln der alten Verletzungen und Gefühle.

 

Ich gehe selbst seit Jahren diesen Weg der inneren wie auch äußeren Befreiung / Transformation und ich weiß, dass es genau das ist, was dich wirklich weiterbringt.

Das bedeutet: Ich folge dem, was ich wirklich verändern / erreichen möchte und wenn es nicht weitergeht, reflektiere ich mich und die Situation gehe der Ursache auf den Grund. Dann gehe ich weiter...

 

Dieser Weg ist nicht immer leicht und bequem. 

Es ist aber der einzige Weg, der unserem Leben wirklich Sinn gibt. Der Weg zu uns selbst und dem Leben was unserem Inneren entspricht.



Willst du, dass sich in deinem Thema / deinem Leben endlich etwas Wesentliches verändert? Fragst du dich, was dir noch weiterhelfen kann?

Selbstfindung / Beziehung leben / Familienleben / beruflicher Erfolg / Gesundheit...
 

Unsere Muster, Positionen und Gewohnheiten, in die wir als Kind hineingewachsen sind, leben wir auch als Erwachsener (teilweise) noch selbstverständlich und können sie daher nur schwer erkennen:

  • Gefühle, die wir nicht zuordnen und fühlen konnten. Mit denen wir bis heute nicht umgehen können. Und uns daher vor ihnen schützen.
  • Gedanken, die wir für die Wahrheit halten. Unsere Überzeugungen, Einstellungen, Glaubenssätze… über uns selbst, andere Menschen und das Leben allgemein.
  • Verhaltensweisen, die sich von klein auf darauf ausgerichtet haben.

Zu manchen Prägungen haben wir keinen Zugang / keine Verbindung. Das ist unser „blinder Fleck“. Das hat zur Folge, dass wir an bestimmten Punkten in unserem Leben einfach nicht weiterkommen, egal was wir erkannt und ausprobiert haben.

 

Vielleicht hast du dich schon mit deiner Kindheit auseinandergesetzt und denkst jetzt:
Damit habe ich eigentlich abgeschlossen. Da ist alles geklärt.


Wenn du in deinem Leben oder in bestimmten Situationen und Bereichen jedoch nicht weiterkommst, lohnt es sich, noch einmal hinzuschauen.
 

Dein Weg zu dir selbst und zu deinen gewünschten Veränderungen und Zielen in deinem Leben:

ERKENNEN

► Die Ursachen für deine heutigen Schwierigkeiten, Konflikte und Blockaden: 

Alte Verletzungen / Denk - und Verhaltensmuster / gewohnte Positionen

Erkenne, was dein Lebensweg und deine heutigen Probleme und Blockaden mit deiner Vergangenheit zu tun haben.

HEILEN

► Gefühle und Gedanken:

- alles wertungsfrei wahrnehmen

- als Erwachsener aushalten

- beobachten bis es sich verändert

So kommst du mit dir selbst in Kontakt

Heile die dahinterliegenden Ursachen, alten Schmerzen und Wunden und unterdrückten Gefühle.

WACHSEN

► Erlaubnis / Mut / Vertrauen

Mit der neuen inneren Stabilität, der eigenen (Willens-)Kraft gewünschte Veränderungen und Ziele Schritt für Schritt konkret umsetzen

Wachse in deine volle innere Größe und Kraft.



Du kannst folgendes erreichen:

  • Tiefgreifende Persönlichkeits-Entwicklung:
    • Du verbindest dich wieder mit dir selbst, deinem echten lebendigen Kern, deiner Seele. Dem verletzten und auch lebendigen Kind was du einmal warst.
    • So bekommst du wieder Zugang und Vertrauen zu deiner eigenen inneren Führung, Intuition und deinem inneren Wissen.
    • Dein Selbstvertrauen, Selbstbewusstsein und Selbstwertgefühl werden wachsen und es entsteht in dir selbst eine Stabilität und inneres Gleichgewicht.
    • Das wiederum ist die Basis für ein selbstbestimmtes Leben in Eigenverantwortung und Selbstermächtigung.
    • Für ein Leben, was deinen inneren Wünschen, Visionen und Bedürfnissen entspricht.
  • Die Auflösung deiner immer wiederkehrenden Schwierigkeiten, Konflikte und Blockaden:
    • Du wirst anderen Menschen stabiler gegenüber stehen, sodass sich Beziehungen zu ihnen, wie z.B. deinem Partner oder deinem Kind immer mehr verändern, verbessern werden.
    • Du erlaubst dir dein volles Potenzial, deine Fähigkeiten und Begabungen, deine wahre innere Stärke und Größe zu leben und zu zeigen.
  • Ein Leben in Freude, Freiheit und Fülle.

Wenn du deine Situation / deine Leben verstehen und verändern willst, 

dann kann ich dich sehr effektiv dabei unterstützen.

Du bist hier richtig, wenn du ...

  • bereits auf deinen Weg bist, dich in deinem Veränderungsprozess befindest, du jedoch an einer bestimmten Stelle feststeckst, ob beruflich oder privat, und dir die Klarheit und Orientierung fehlt, weiter zu kommen.
  • endlich ein bestimmtes Thema klären willst.
  • deinem Leben und in deinem persönlichen Wachstum vorankommen möchtest.
  • verstehen möchtest, was dir noch im Weg steht. Wenn du die Ursachen deiner immer wiederkehrenden Schwierigkeiten und Blockaden in der Tiefe erkennen und auflösen willst.
  • in dir selbst Stabilität und Gleichgewicht erreichen möchtest.
  • dir eine klare und empathische und zielsichere Unterstützung auf Augenhöhe auf deinem Weg zu dir selbst und deinem erwünschten Ziel wünschst.

Erkenne, Erfahre und Erlebe... den liebenden und bewussten Schöpfer in DIR.


Transformation des Bewusstseins

 

SELBSTLIEBE STATT EGOISMUS

 

Wenn wir uns selbst annehmen und uns selbst als liebenswert und wertvoll empfinden, können wir die Sehnsucht / Suche nach der ewig vermissten Aufmerksamkeit und Anerkennung im Außen beenden. Wir haben sie in uns selbst gefunden. Wir sind selbstbewusst und haben ein gesundes Selbstwertgefühl. Wir verstecken uns nicht mehr hinter einer (Ego-) Maske / (Schutz-) Fassade, sondern zeigen uns wie wir wirklich sind. Wir sind authentisch und begegnen anderen Menschen in unserer ganzen Verletzlichkeit und Vollkommenheit.

Liebe deinen Nächsten…wie dich selbst.

 

SELBSTVERTRAUEN STATT ANGST UND ZWEIFEL

 

Wenn wir uns selbst und unserer eigenen inneren Stimme / Führung, unserem Bauchgefühl, unserer Intuition vertrauen, haben all die Ängste und Zweifel keine Macht über uns.

Alles was wir brauchen, um zu wachsen und zu reifen, ist bereits in uns angelegt.

So wie in einem Rosensamen bereits die ganze Rose ruht.

 

SELBSTBESTIMMUNG STATT FREMDBESTIMMUNG

 

Wenn wir mit Selbstliebe und Selbstvertrauen immer mehr in unsere wahre Größe wachsen, erkennen wir, dass wir etwas besitzen, das was wir als unser wichtigstes Gut bezeichnen können:

Unseren freien Willen.

 

Wie schwierig eine Situation auch erscheinen mag, wir haben immer die Wahl:

Wir können sie als Chance sehen um in unserer seelischen Reife zu wachsen oder wir können in unsere alten Muster zurück fallen.

Wir haben immer die Wahl, die Opferhaltung oder Verfolgerhaltung zu verlassen und als bewusster und liebender Schöpfer das eigene Leben zu gestalten und die Wirklichkeit zu verändern.

 

SELBSTVERANTWORTUNG STATT SCHULDZUWEISUNG UND ERWARTUNGSHALTUNG

 

Solange wir noch auf der Suche nach Zuneigung und Anerkennung im Außen sind und nicht in unserem inneren Frieden angekommen sind, denken und handeln wir mit unserem unbewussten Ego.

Auch wenn wir vermeintlich davon ausgehen, wir tun es für den anderen. So finden die sogenannten (Macht- / Ego-) „Spiele“ zwischen uns, überall und jeden Tag statt. Wir sind beleidigt, wenn die Freundin sich nicht meldet. Sind enttäuscht, wenn der Partner sich nicht so verhält, wie wir es erwarten. Der Verkäufer uns nicht die zu erwartende Freundlichkeit entgegen bringt oder wenn der Chef heute etwas schroffer im Ton ist, obwohl wir uns doch extra bemüht haben. Ständig sind wir voller (unausgesprochener) Erwartungen, Hoffnungen, Vorstellungen, so dass Missverständnisse und Enttäuschungen zwangsläufig unser Leben bestimmen.

 

Wenn wir verstehen, dass alles was wir erleben mit uns selbst zu tun hat, können wir anfangen für uns selbst die Verantwortung zu übernehmen. Wir haben keinen Bedarf mehr, andere zu beschuldigen, zu manipulieren oder zu benutzen. Zu bewerten oder zu verurteilen.

Wir selbst sind dafür zuständig, unsere Bedürfnisse wahrzunehmen und für unser Wohlbefinden zu sorgen. Damit wir entsprechend wahrgenommen und respektiert werden, müssen wir auch unsere Grenzen selbst wahrnehmen und klar mitteilen. Wir können nicht erwarten, dass andere das für uns tun.